Die Volksbank Mittelhessen wird zu einem Lebensbegleiter. #Engagiert unterstützt sie die Menschen beim Erreichen persönlicher Meilensteine.

#

#ENGAGIERT

Die Volksbank Mittelhessen wird zu einem Lebensbegleiter. #Engagiert unterstützt sie die Menschen beim Erreichen persönlicher Meilensteine.

#

#ENGAGIERT

>

Privatkunden

Wenn zur Weltsparwoche

das Sparschwein geschlachtet und die Ausbeute stolz wie Oskar in die nächste Volksbank-Filiale geschleppt wurde, so ist das wohl eine Erinnerung, die die meisten von uns teilen. Und auch heute ist dieses schöne Kindheitserlebnis meist der Beginn einer lebenslangen Kunde-Bank-Beziehung. Was mit dem Konto für das mühsam gesparte Taschengeld begann, wird nach und nach je nach Lebensereignis an den individuellen Bedarf angepasst. Mit dem ersten Ferienjob kommt auch das Girokonto, vielleicht ein Tagesgeldkonto. Nach der Schule folgt der Einstieg ins Berufsleben. Es entstehen neue Wünsche und Bedürfnisse. Ein neues Auto soll es sein, die Berufsunfähigkeit wird abgesichert. Viele Menschen möchten eine Familie gründen, träumen vom eigenen Haus. Die Volksbank Mittelhessen bringt die junge Familie in die eigenen vier Wände. Die Kinder werden groß, nun gilt es, für das Alter vorzusorgen…

 

Mit ihren umfassenden Finanzlösungen wird die Volksbank Mittelhessen zu einem Lebensbegleiter. #Engagiert unterstützt sie die Menschen beim Erreichen persönlicher Meilensteine. Genau darauf basiert das Prinzip der Genossenschaftlichen Beratung. Sie garantiert, dass die Kunden der Volksbank Mittelhessen in jeder Lebensphase exakt die Angebote und finanziellen Lösungen erhalten, die sie wirklich benötigen. Denn im Mittelpunkt stehen allein die individuellen Ziele und Wünsche des Kunden.

Auch per Video-Chat erreichbar:
Unser Berater Florian Kerzmann

Als erste Flächenbank in der Region bietet die Volksbank Mittelhessen zudem eine Videoberatung für ihre Kunden an.

 

Ob von zuhause aus oder unterwegs – Interessenten und Kunden können sich von jedem Ort aus per Video zu Leistungen und Produkten der Volksbank Mittelhessen beraten lassen, Auskünfte einholen oder Produkte abschließen.

Noch vor wenigen Jahren war die Filiale der einzige Ort, an dem qualifizierte Beratung stattfinden konnte. Ohnehin war die stationäre Präsenz Dreh- und Angelpunkt sämtlicher Bankgeschäfte. Diese Zeiten haben sich geändert. Heute erwarten unsere Kunden höchste Flexibilität und Bequemlichkeit in Sachen Banking. Moderne, digitale Anwendungen machen es möglich.

 

Welche Vorteile diese mit sich bringen, zeigt der Blick auf eine an sich einfache Dienstleistung wie die Überweisung. Die ehemalige Vorgehensweise: Überweisungsträger in der Filiale besorgen, ausfüllen, verschreiben, ärgern, nochmal von vorn anfangen, Überweisungsträger ablösen, am Schalter anstehen, Überweisung abgeben, Beleg abstempeln lassen, zwei Tage später wieder in die Filiale, Kontoauszüge ziehen, kontrollieren und abheften, Ordner mit Kontoauszügen im Speicher einlagern, den Kopf stoßen und dreimal fluchen. Welch ein Aufwand! Heute: Handy an, mit Scan2Bank die Rechnung scannen, Überweisung abschicken und fertig. Eine Sache von Sekunden! Der Umsatz ist sofort sichtbar und in den elektronischen Auszügen zehn Jahre lang nachvollziehbar. Hier nimmt auch kein verstaubter Ringordner mehr Platz weg. Verständlicherweise wissen immer mehr Privatkunden die Vorteile des digitalen Bankings sehr zu schätzen.

#

#ENGAGIERT

„Eine Bank, alle Wege.“

Dem Wunsch unserer Kunden nach bestmöglichem Komfort kommen wir gerne nach. Das Motto heißt „Eine Bank, alle Wege“. Der Kunde entscheidet selbst, wie er mit seiner Bank in Kontakt tritt oder seine Bankgeschäfte erledigt. Daher bieten wir unsere Produkte und Dienstleistungen über alle denkbaren Kanäle an: die Filiale, das Telefonbanking, das Internet – sprich die Website –, das eBanking, die SB-Geräte, die VR-Banking App, den Live-Chat auf der Homepage und diverse Social Media-Plattformen.

Mit unserem Ansatz kombinieren wir modernes, digitales Banking mit den besonderen Qualitäten und Vorteilen einer regionalen Volksbank. Denn die persönliche Nähe zu unseren Kunden bleibt Kern unseres Selbstverständnisses. Wir sind der Meinung, dass diese Nähe zum Kunden die beste Grundlage für eine gute Beratung darstellt. Dieses besondere Verhältnis zwischen Kunde und Berater kann über den persönlichen Kontakt in der Filiale entstehen.

Doch genauso ist dies über den virtuellen Kontakt möglich. Trotz aller technischen und vor allem digitalen Möglichkeiten bleiben wir in der Fläche präsent! In 54 Kommunen und acht Landkreisen ist die Volksbank mit bestens ausgestatteten Filialen vor Ort. Gemeinsam mit weiteren Standorten wie zum Beispiel in Versorgungszentren betreibt die Volksbank Mittelhessen insgesamt 82 Filialen, 52 SB-Standorte sowie 170 Geldautomaten.